Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

Frischkornmischungen

Frischkornmischungen Ein wichtiger Bestandteil einer vollwertigen Ernährung sind die Frischkorngerichte aus verscheidenen Getreidesorten, sie sind der Grundpfeiler einer gesunden Ernährung.
3 Esslöffel keimfähiges, lebendiges Getreide pro Tag reichen aus um uns mit lebensnotwendigen Vitalstoffen vor allem dem Vitamin B-Komplex zu versorgen. 

Es gibt verschiedene Arten das Getreide für das Frischkornfrühstück vorzubereiten. Die Anleitungen zu diesen verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten sind auf der mitgelieferten Rezeptkarte erklärt.
1.Grob schroten und ca. 6 -8 Stunden mit kaltem Wasser einweichen
2.Mit einer Kornquetsche Flocken herstellen und sofort weiterverarbeiten
3.Getreide zum ankeimen bringen
Wichtig ist, das das Getreide nicht auf Vorrat gemahlen oder geflockt wird, sondern immer erst frisch vor der Zubereitung!
Das vorbereitete Getreide mit dem zerkleinerten oder stückig pürierten Obst, den gehackten Nüssen und den Zitronensaft und -abrieb vermischen. Mit geschlagener Sahne und zurückgelassene Fruchtstückchen garnieren. Und schon ist das Frischkornfrühstück fertig!
 
Tip: Unsere Frischkornmischungen lassen sich hervorragend ankeimen. Da die fertig angekeimte Getreidemischung im Kühlschrank ca. eine Woche haltbar ist, kann eine größere Menge gleich für mehrere Tage angekeimt werden.
 
Und so wird's gemacht:
Die benötigte Menge wird ca. 8 - 12 Stunden im kalten Leitungswasser eingeweicht und danach abgesiebt und nochmals mit Wasser abgespült. Die eingeweichte Getreidemischung im Küchensieb belassen, mit einem Tuch abdecken und 2 x täglich mit frischem Leitungswasser abspülen. Nach 2 Tagen zeigen sich die ersten Keime und können für das Frischkornfrühstück verwendet werden.

Falls ihr noch Fragen oder Probleme habt, könnt ihr euch jederzeit an unsere Ernährungsberaterin und Wildpflanzenköchin Undine (janetzky[at]lusiza.com) wenden.

Ganz neu bei Lusiza sind die beiden Getreidesorten Roggen (Secale cereale) und Weizen (Triticum aestivum)  aus biologischem Anbau, von einen kleinen Betrieb direkt aus unserer Nachbarschaft.
Als wir die ersten Getreideproben zum testen bekommen haben, enthielt der Roggen noch kleine Blütenköpfchen von der Kornblumen. Herr Ballack erzählte uns, dass auf Grund des langen, warmen Sommers im Herbst die Kornblume noch einmal Knospen angesetzt hatten. Durch nochmaliges Reinigen wurden die Knospen aus dem Roggen entfernt.
Das Lausitzer Getreide zeichnet sich durch eine hohe Keimfähigkeit aus, schon nach ein bis zwei Tagen zeigten sich die ersten Keime bei fast 100 % der Getreidekörner, beim Roggen sowie beim Weizen.
Wenn alles gut geht, dann kommen in der nächsten Saison noch Buchweizen (Fagopyrum esculentum), Nacktgerste (Hordeum vulgare) und Nackthafer (Avena nuda) angebaut in der Lausitz von unserem Bio-Nachbarn, dazu.

Wir wünschen dir einen guten Appetit!
Dein Lusiza Team
 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Buchweizen
Lieferzeit: 3-4 Tage
6,00 EUR
0,80 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frischstück classic - 750g
Lieferzeit: 3-4 Tage
9,50 EUR
1,27 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frischstück glutenfrei - 750g
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,00 EUR
1,60 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frischstück regio - 750g
Lieferzeit: 3-4 Tage
6,00 EUR
0,80 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Frischstück starter - 750g
Lieferzeit: 3-4 Tage
7,00 EUR
0,93 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Heidusa
Lieferzeit: 3-4 Tage
9,00 EUR
1,20 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Lausitzer Roggen
Lieferzeit: 3-4 Tage
2,50 EUR
0,33 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Lausitzer Weizen
Lieferzeit: 3-4 Tage
2,50 EUR
0,33 EUR pro 100g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1